Happy Birthday: Heartbeat Aarau wird 5

150 rote herzförmige Ballone zierten vorletzten Samstag das Geländer der Kettenbrücke in Aarau. Auf dem Zettel am Ballon ein Strichcode und ein Satz: «Scan mich und lass mich fliegen». Wer sein Handy zückte und der Aufforderung folgte, landete auf heartbeat-aarau.ch. Auf der schlicht gestalteten Internetseite findet sich, was Aarau an Freizeitbeschäftigung zu bieten hat, von Essen, Feiern, Freizeit bis Shopping. Wo gibts Flammkuchen, welche Läden haben offen, wo kann man feiern und trinken, Rollschuh laufen, tanzen, Kunst bestaunen oder bowlen? Ergänzt wird das Angebot durch einen Veranstaltungskalender. (...)

Unter anderem mit diesen Worten berichtete die Aargauer Zeitung im Frühjahr 2013 über eine neue Plattform in Aarau. Die Idee von Heartbeat Aarau war damals vor allem aus Unzufriedenheit mit den bestehenden Angeboten in der Stadt entstanden. Es gab bis dato keine Plattform, die alle Angebote, welche die Bewohnerinnen und Bewohner sowie Besucher & Touristen interessieren, kompakt zusammenträgt. Heartbeat Aarau wollte genau das ändern. Das erklärte Ziel der Plattform war es, den Puls der Stadt zu fühlen und das Leben in Aarau digital abzubilden: Die besten kulinarischen Angebote, die spannendsten Orte zum Abfeiern, die erholsamsten Ecken zum Abschalten, Spezialitäten-Läden sowie die grosse Zahl unterschiedlichster Veranstaltungen. Und so entstand in Eigenregie die Plattform Heartbeat Aarau - 100% aus und für Aarau sozusagen.

Im Frühling 2013 zierten über 150 Luftballone die Kettenbrücke und machten so auf die neue Plattform aufmerksam.

Im Frühling 2013 zierten über 150 Luftballone die Kettenbrücke und machten so auf die neue Plattform aufmerksam.

Ein Blick zurück...

Zu Beginn tummelten sich im Durchschnitt 50 Personen pro Tag auf der Plattform. Am Wochenende, wenn es in Aarau hoch zu und her ging, wurde teilweise sogar die Marke von 100 Besuchern pro Tag geknackt. Ein Erfolg für Heartbeat Aarau, denn ausser der Aktion mit den roten Ballonen (siehe oben) wurde keine Werbung gemacht. Die noch junge Plattform schien aber rasch den Weg in die Herzen der Aarauerinnen und Aarauer gefunden zu haben. Die Besucherzahlen stiegen von Monat zu Monat kontinuierlich an. Ein wichtiger Erfolgsfaktor war mit Sicherheit die von Beginn weg für mobile Geräte optimierte Webseite. Alle Informationen waren damit immer und überall verfügbar.

Links: Die Startseite der alten Plattform (2013-2017). Allerdings bereits ergänzt mit dem heutigen Logo von Heartbeat Aarau.Rechts: Seit Beginn weg ist die Kategorie "Essen" besonders beliebt. Auf Heartbeat Aarau findest du Essen & Genuss für jeden Geschmack.

Links: Die Startseite der alten Plattform (2013-2017). Allerdings bereits ergänzt mit dem heutigen Logo von Heartbeat Aarau.
Rechts: Seit Beginn weg ist die Kategorie "Essen" besonders beliebt. Auf Heartbeat Aarau findest du Essen & Genuss für jeden Geschmack.

Und heute?

Heartbeat Aarau wurde in den Folgejahren immer beliebter. Und so entstand im Frühling 2016 der Plan, die Plattform vollständig neu zu gestalten. In einer Umfrage wurden über 500 Personen befragt, welche Informationen und Funktionen sie sich auf einer solchen Plattform wünschen würden. Die Antworten und Ideen wurden in ein Konzept verpackt und seit April 2017 erstrahlt die Plattform im neuen Gewand. Heute ist Heartbeat Aarau nicht mehr aus der Stadt wegzudenken. Rund 1000 Besucher informieren sich täglich auf Heartbeat Aarau über das Leben in Aarau. Über 100 Veranstalter und Geschäfte pflegen als Co-Autoren ihre Inhalte auf der Plattform in Eigenregie.

Seit Ende 2017 ist Heartbeat Aarau zudem offizieller Partner des Vereins Aarau Standortmarketing (VAS), der Dachorganisation für Gewerbe und Tourismus in Aarau. Aus Heartbeat Aarau ist mittlerweile ein Netzwerk geworden und die Informationen sind längst nicht mehr nur über die Plattform www.heartbeat-aarau.ch abrufbar. So informiert ein Digital Signage Bildschirm von aarau info über die nächsten Stadtführungen und das Einkaufszentrum City Märt zeigt seinen Besuchern einen stets aktuellen Veranstaltungskalender. Gefüttert werden diese Systeme mit Inhalten von Heartbeat Aarau.

Die neue Plattform ab April 2017: Aufgeräumt und die wichtigsten Informationen sofort im Blick.

Die neue Plattform ab April 2017: Aufgeräumt und die wichtigsten Informationen sofort im Blick.

Auch nach 5 Jahren am Puls der Stadt

Wer als Besucher auf Heartbeat Aarau surft, der entdeckt die Vielfalt, die Geheimnisse und das Leben, welches Aarau auszeichnet. Die Plattform ist der lebende Beweis dafür, dass Aarau eben doch kein verschlafenes Nest im Schweizer Mittelland, sondern eine attraktive und selbstbewusste Stadt ist. Und Heartbeat Aarau wird auch in Zukunft alles daran setzen, seine Besucher immer wieder mit neuen Ideen und Inhalten zu überraschen.

Wir freuen uns auf weitere 5 Jahre Heartbeat Aarau - HAPPY BIRTHDAY!


Aktualisiert am 13.04.2018 um 16:55 Uhr