Röm.-Kath. & Ref. Landeskirche setzen auf den Content Hub

🙌 Wir freuen uns über einen neuen Partner im Heartbeat Netzwerk: Hallo & herzlich willkommen Römisch-Katholische und Reformierte Landeskirche des Kantons Aargau! Zusammen mit unserem neuen Partner bauen wir bis im Frühling 2020 eine umfassende Informationsplattform für die "Lange Nacht der Kirche" auf.

Für die neue Plattform setzen die Römisch-Katholische und Reformierte Landeskirche als Betreiberinnen der Plattform auf die Stärken 💪 des Heartbeat Content Hub und schaffen damit die Grundlage für das digitale Content Management im Kirchenumfeld.

Was ist die "Lange Nacht der Kirchen"?

Die «Lange Nacht der Kirchen» fand zum 1. Mal am 17. September 2016 in knapp 80 Kirchen im ganzen Kanton Aargau statt. Nach 2016 und 2018 öffnen sich beim Einbruch der Nacht am 5. Juni 2020 die Türen zu über 700 Kirchen bereits zum dritten Mal. Die «Lange Nacht der Kirchen» ist ein überkantonales, ökumenisches Projekt. Die Veranstaltung wird nicht nur in der Schweiz durchgeführt. Seit einigen Jahren öffnen auch in Österreich, in der Tschechischen Republik, in Ungarn und in Estland hunderte Kirchen regelmässig ihre Türen.

Kombinierbare Filter reduzieren die Komplexität

Über 3000 Veranstaltungen in 8 Kantonen und über 700 beteiligte Kirchen machen die «Lange Nacht der Kirchen» zu einer der grössten Veranstaltungen in der Schweiz. Das Angebot umfasst Konzerte, Lesungen und Messen, wobei jede Veranstaltung ein individuelles Highlight darstellt.

Um den Besucherinnen und Besucher einen guten Überblick über die grosse Zahl an Veranstaltungen zu geben und eine individuelle Programmplanung zu ermöglichen, setzen wir bei diesem Projekt auf kombinierbare Filtermöglichkeiten entlang von geografischen und inhaltlichen Eigenschaften jeder einzelnen Veranstaltung.

Für die Zukunft gerüstet

Die Digitalisierung macht auch vor Organisatoren von Grossveranstaltungen nicht halt. Das zunehmende digitale Nutzungsverhalten der Besucherinnen und Besuchern fordert neue und vor allem kanalübergreifend konsistente Kommunikationsmassnahmen. Nur wer Inhalte digitalisiert, interaktiv zugänglich macht und spannende Zusatzinformationen bietet schafft es, sich auch in Zukunft in den relevanten Kontext zu setzen und Mehrwerte zu schaffen.

Die über 700 Kirchen sind in einer Vielzahl autonom agierenden Kirchgemeinden (Verwaltungseinheiten) organisiert. Mit dem Heartbeat Content Hub schaffen sie einen zentralen Ort zur Verwaltung von Inhalten. Alle Kirchen, Veranstaltungen und redaktionellen Inhalte werden zentral im Heartbeat Content Hub gepflegt. Damit sind sie nicht nur auf der Webseite verfügbar, sondern können auf allen physischen und digitalen Kontaktpunkten ausgespielt werden.

Die zentrale Verwaltung aller Kirchen im Heartbeat Content Hub ermöglicht zudem die Nutzung dieser Elemente in einem anderen Kontext - beispielsweise einem zukünftigen, digitalen Angebot rund um Hochzeits-Lokalitäten.

Unsere Leistungen

  • Entwicklung und Betrieb der Content Hub Infrastruktur auf Cloud-Basis
  • Entwicklung des Frontends langenachtderkirchen.ch (online ab Frühling 2020)
  • Mehrsprachigkeit für bestimmte Content-Elemente
  • Beratungsleistungen zu Content Management und SEO (Suchmaschinenoptimierung)
  • Projektmanagement

Der Heartbeat Content Hub auch für dich

Wir sind überzeugt: Die Zukunft liegt im Erlebnis. Cleveres Marketing von morgen setzt auf Erlebniswelten. Erschaffe authentische Inhalte und bring dich ins Gespräch. Biete Informationen und Inhalte, die für Konsumenten relevant sind und verankere dich und deine Botschaften nachhaltig im Bewusstsein deiner Zielgruppe. Mit dem Heartbeat Content Hub gehst du einen neuen Weg. Anstatt Werbebotschaften einfach nur zu kommunizieren, stellst du den Konsumenten spannenden Content auf den unterschiedlichsten Kommunikationskanälen zur Verfügung und lädst sie so zu einer freiwilligen Interaktion mit deiner Marke ein.

Der Heartbeat Content Hub wird als "Platform as a Service" angeboten und benötigt deshalb keine eigene Server-Infrastruktur und keine IT-Kenntnisse. Du sparst also nicht nur die Kosten für eine teure Infrastruktur, sondern erhältst auch stets die aktuellste verfügbare Version des Content Hub.

▶️ Bist auch du am Heartbeat Content interessiert? Wir freuen uns auf deine Nachricht.


Aktualisiert am 27.01.2020 um 09:26 Uhr